News

07.06.2020

Begegnung mit Jakob Fugger

Lassen Sie sich von Jakob Fugger (dargestellt von Heinz Schulan) höchstpersönlich erzählen, wie er mit seinem Handelsimperium zum reichsten Kaufmann der damals bekannten Welt wurde.
Mit spannenden und informativen Einblicken in Jakob Fuggers Leben wird Ihr Museumsbesuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Jeden Sonntag um 11 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde
Nur Eintritt. Das Museum freut sich über eine Spende!
Bitte um Anmeldung, die Teilnehmerzahl ist auf fünf Personen begrenzt.

Sommer 2020

Geänderte Öffnungszeiten

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns sehr , Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen! Zunächst öffnet das Fugger und Welser Erlebnismuseum von
Donnerstag bis Sonntag sowie feiertags.
Wichtig: Bitte nutzen Sie die Möglichkeit zur Voranmeldung für eine bestimmte Uhrzeit. Damit gewährleisten wir Ihren Gesundheitsschutz und vermeiden Wartezeiten für Sie.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mai 2020

Virtuelle Grüße aus dem Museum

Wir bringen das Museum zu Ihnen nach Hause!

Auch wenn das Fugger und Welser Erlebnismuseum seit dem 14. Mai wieder für Sie geöffnet ist, sind Führungen und besondere Veranstaltungen vorerst leider nicht möglich. Aus diesem Grund werden wir Sie auf dieser Seite immer wieder mit kleinen Beiträgen überraschen.

Zum Auftakt ein Gruß aus unserem Saal der Patrizier im
2. Stock des Fugger und Welser Erlebnismuseums. Viel Spaß dabei!

Seit Januar

Neue Museums-App: Auf der Spur des Sklaven Perico

Am 17. Januar 2020 ging die Museums-App des Fugger und Welser Erlebnismuseums in Betrieb! Neben nützlichen Infos rund um Öffnungszeiten, Anfahrt und Führungen gibt es auch eine interaktive Tour: »Auf der Spur des Sklaven Perico«. Perico gehörte im 16. Jh. tatsächlich den Welsern und erzählt den Spielerinnen und Spieler seine bewegende Geschichte. Die Tour durch das Museum beginnt im Jahr 1536, als Pericos Schicksal eine neue, bedrohliche Wendung nahm.

Ab 12 Jahren. Die App kann kostenlos über das freie WLAN im Museum heruntergeladen werden.