Lade Veranstaltungen

5. - 7. Klasse

Das Maß aller Dinge

Wie haben die Menschen in den Zeiten von Jakob Fugger und Bartholomäus V. Welser eigentlich Entfernungen und Gewichte gemessen? Mit welcher Währung haben sie bezahlt? Bei dieser Themenführung erfahren wir etwas über die unterschiedlichen Maße und Währungen des 16. Jahrhunderts. Gemeinsam wird ausprobiert, wie die eigenen Körpermaße zur Maßeinheit werden.

Mit Adam Rieses Rechenlinien kann man außerdem selbst herausfinden, wie die Kaufleute der Frühen Neuzeit rechneten.

 

Museumspädagogisches Programm
Preis pro Gruppe: 65 € zzgl. Eintritt

 

 

Veranstaltungsübersicht

Dauer

1 Stunde

Ort

Fugger und Welser Erlebnismuseum

Adresse

Äußeres Pfaffengässchen 23
86152 Augsburg