Neustart im Museum

FÜR KINDER

Ferienprogramme und Kinderführungen

In den Schulferien könnt ihr was erleben: Besucht unsere Ferienprogramme, die jeweils wöchentlich stattfinden!

 

Einmal helfen wir dem Hofnarr von Kaiser Maximilian, wieder in seine Zeit zu reisen. Dabei passiert allerhand: Wir feiern eine Hochzeit, organisieren ein Ritterturnier, malen ein großes Kunstwerk fertig und ganz nebenbei müssen wir für all das ja auch noch Geld verdienen – wie wir das wohl hinbekommen? Bei unserer Zeitreise mit »Des Kaisers Narr« lesen, basteln und spielen wir gemeinsam.

 

Außerdem begeben wir uns auf eine »Reise nach Afrika«. Die Woche wird so vielfältig wie der Kontinent: Wir basteln Masken, trommeln, tanzen und wir erfahren, wo und wie die Rohstoffe für unsere Smartphones abgebaut werden. Wer kommt mit?

An den Samstagen in den Ferien ist bei uns auch immer etwas los! Dann findet immer um 11 Uhr eine öffentliche Kinderführung statt.

 

Bei den kindgerechten Führungen (ab 7 Jahre) mit verschiedenen Themenschwerpunkten reisen wir zusammen in die Vergangenheit und auf verschiedene Kontinente. Wie lebten damals die Bergarbeiter und Seeleute? Was bedeutete die Ankunft europäischer Kaufleute für die Menschen in Amerika und Indien? Was hat das alles mit Augsburg zu tun? Zum Schluss tanzen wir alle wie die reichen Kaufleute von damals.

 

Beginn: 11 Uhr, Dauer: 1 Stunde

 

Im Veranstaltungskalender findet ihr alle Termine unseres Kinderprogramms. Dort können auch die Tickets gebucht werden.

Vorlesezeiten und museumstruhe

Geschichte(n) erleben macht Spaß! An zehn Samstagen treffen wir uns mit Grundschulkindern zu »Vorlesezeiten im Museum«.

 

Jede Woche steht ein anderes Thema im Vordergrund. Es gibt immer eine passende Kurzführung, eine Vorlesezeit mit spannenden und lustigen Geschichten sowie eine Aktion im Anschluss, sei es eine Bastelei oder ein gemeinsames Spiel. Wir freuen uns schon darauf, gemeinsam mit euch die Bücher zu entdecken. Unterstützt wird das Museum dabei vom Verein Freunde der Stadtbücherei Augsburg e.V.

 

An zehn Samstagen von 14:30 – 16:30 Uhr

2,50 € pro Kind inkl. Eintritt. Max. 15 Kinder, nur mit vorheriger Anmeldung.

 

Holt euch die Schätze aus unserer Museumstruhe nach Hause oder ins Klassenzimmer! Seit Juni können während der Öffnungszeiten ein Bastelsatz und optional das dazugehörige Buch dazu im Museum abgeholt werden. Im passenden Video erfahrt ihr alles, was ihr dazu wissen müsst. Im Lauf des Sommers kommen weitere Lese- und Bastelvorschläge dazu.

 

Kosten: 1,50 €/Bastelsatz.

 

Lehrkräfte werden gebeten, etwa eine Woche vorab zu bestellen, damit ein Klassensatz bereitgestellt werden kann.
Optional verleihen wir die Bücher für eine Vorlese- und Lektüreeinheit an Lehrkräfte. Bitte fragen Sie an unter info[at]fugger-und-welser-museum.de.

 

Die Videos entstanden im Rahmen eines Schülerpraktikums in Kooperation mit der Montessori-Schule Augsburg und
dank der Förderung NEUSTART Kultur Programm.